Sandskulpturen – Träume aus Sand

kultur nord ist die Exklusiv-Agentur für Sand'Art aus Kopenhagen mit dem künstlerischen Leiter Martin Tulinius.

Sandskulpturen sind faszinierende Objekte und machen das scheinbar Unmögliche möglich!

Ohne besondere Zusätze sind die Skulpturen aufgrund ihrer besonderen Herstellungweise sehr haltbar (6-12 Wochen, unter guten Bedingungen bis zu einem halben Jahr!). Nur aus Sand und Wasser bestehend, kommt es darauf an, dass das Gemisch exakt verdichtet (compacted) wird. Dazu werden Holzverschalungen in verschiedenen Größen angefertigt, die mit Sand aufgefüllt und zu einer Pyramide aufgebaut werden. Erfahrene Fachkräfte bearbeiten den Sand Stück für Stück mit entsprechenden Baumaschinen. Nach dem Verdichten können die Verschalungen abgenommen und der Sand bearbeitet werden.

Entscheidend für die Gewährleistung der Stabilität der Skulpturen ist jedoch die richtige Zusammensetzung des Sandes. Sowohl die Form der einzelnen Körner als auch die Qualität des Quarzes entscheiden über seine Eignung.

 

Wir bieten Ihnen Einzelskulpturen nach Maß, als Rahmenprogramm für Messen sowie die Organisation großer Festivals an.

kultur nord hat die ersten deutschen Sandskulpturen-Festivals organisiert.

Ein Sandskulpturenfestival z. B. bietet, neben den Skulpturen vielfältige Möglichkeiten für ein anspruchsvolles Rahmenprogramm. Die exotische Landschaft ist eine ansprechende Umgebung nicht nur für Gastronomie, sondern auch für kulturelle Darbietungen.

Bis heute haben unsere Events über 750.000 Besucher  begeistert.